Schnelle Hilfe - Hospiztelefon: 02832 9728134

  • Bildung 04 6.7
  • Bildung 02 5.4
  • Bildung 01 3.8g
  • Bildung 03 4.7
  • Bildung 06 7.4
  • Bildung 05 3.1

 

Veranstaltungen

Endlich volljährig und niemand kann mehr für mich Entscheidungen treffen,

Leider aber auch nicht, wenn ich selbst krankheitsbedingt das nicht kann…

 

Informieren Sie sich bei uns kostenlos und unverbindlich über die Wichtigkeit der Vorsorgemappe für jeden Menschen über 18 Jahren 

Sich in besonderen Situationen zurechtzufinden, ist immer eine Herausforderung.

Besonders, wenn man sich selbst krankheitsbedingt nicht mehr artikulieren kann, ist es beruhigend, wenn Ärzte und Angehörige schriftliche Dokumente vorliegen haben, um Ihren Wünschen entsprechend agieren zu können - und dürfen. Denn ohne eine entsprechende schriftliche Dokumentation Ihrer Wünsche - z.B. in einer sogenannten Vorsorgemappe - wird in vielen Fällen ein Gericht bestimmen müssen, wer was erfahren darf und wer was entscheiden darf.

Vermeiden Sie, dass es so weit kommt und informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich über uns, die Ambulante Hospizgruppe Niederrhein, und den Inhalt der Vorsorgemappe bei unserer nächsten Infoveranstaltung.

Besuchen Sie uns am 12. Februar 2023 um 15:00 Uhr auf der Veranstaltung in den Räumen St.Marien, Deutscher Orden, Luxemburger Galerie,

Neustraße 3 in 47623 Kevelaer.

Haben Sie an dem Tag keine Zeit? Rufen Sie uns an unter 02832 9728134 oder kommen Sie in unser Büro und fragen Sie nach weiteren Terminen

Datenschutzerklärung 
Informationspflicht
Impressum

(C) 2021
Ambulante Hospizgruppe Niederrhein,
Regionalgruppe der IGSL-Hospiz e.V.